SeminarhausPartnet
Tagen
Zimmerausstattung
Freizeit
Verkehrsanbindung
Eignung
Lage
Verpflegung
Veranstaltung

41 Objekte in Bayern

28

Tagungshaus mit 9 Seminarräumen in Rothenburg ob der Tauber

  • Max. 118 Gäste
  • 440 m2 Größter Raum
  • 62 Zimmer
Alleinlage · Freizeitangebot für Erwachsene · Outdoorangebot

ÜVP ab € 68 • ÜHP ab € 55 • TP ab € 109

ab 44,80 €
pro Nacht
  • Restaurant ARBERLAND Tagungshaus
  • Außenansicht ARBERLAND Tagungshaus
  • Frühstücksbuffet ARBERLAND
  • Tagungsraum Arber
  • Hotelzimmer ARBERLAND Tagungshaus
  • Biathlon  Hohenzollern Stadion ARBER Freizeit
  • Kaffeepause ARBERLAND Tagungshaus
  • Arberland im Nebel
  • Herbst bei den Risslochwasserfällen
  • Herbstwanderung mit Farbenrausch
10

Tagungshotel in Regen

  • Max. 50 Gäste
  • 110 m2 Größter Raum
  • 30 Zimmer
Stadtlage · ländlich · Teamangebote · Freizeitangebot für Erwachsene · Outdoorangebot · ÖPNV-Anbindung · Stadtnah · Programmangebote

Tagungspauschale ohne Übn. 19,00 €

  • Seminarhaus Bayern
  • Schneebar
  • Seminarhaus Bayern
  • Wildniszimmer
  • flexibler Gruppenraum
  • meditationsraum
  • Zimmerbeispiel
  • Terrasse
29

Seminarhaus mit 2 Seminarräumen in Regen

4 Sterne DTV
5.0 von 5 (3 Bewertungen)
  • Max. 30 Gäste
  • 70 m2 Größter Raum
  • 25 Zimmer
ländlich · Freizeitangebot für Erwachsene · Freizeitangebot für Kinder · Outdoorangebot · ÖPNV-Anbindung

ÜHP ab € 49 • ÜVP ab € 59 • TP ab € 29

ab 25,- €
pro Nacht
24

Tagungshotel mit 5 Seminarräumen in Nürnberg

2 Sterne DTV
  • Max. 92 Gäste
  • 276 m2 Größter Raum
  • 88 Zimmer
ÖPNV-Anbindung

TP ab € 44,50

ab 47,50 €
pro Nacht
10

Seminarhaus mit 4 Seminarräumen in Deinsdorf

  • Max. 22 Gäste
  • 100 m2 Größter Raum
  • 9 Zimmer
ländlich · ÖPNV-Anbindung

ÜVP ab € 53

ab 53,- €
pro Nacht
  • Hausansicht West
  • Ansicht Parkplatz
  • Hausansicht Ost
  • Hausansicht Nord
  • Hausansicht Süd
  • Balkonterrasse
  • Balkonterrasse
  • Außenküche_Grill
  • Flur - EG
  • Sitzloge - EG
27

Gruppenhaus in Egloffstein

  • Max. 30 Gäste
  • 30 m2 Größter Raum
  • 6 Zimmer
ländlich · Freizeitangebot für Erwachsene · Outdoorangebot · ÖPNV-Anbindung

TP ab € 35

ab 35,- €
pro Nacht
  • gesamtansicht_0605_b
  • 006
  • 010
  • 012
  • 020
  • 021
  • 034
  • 066
  • 101
  • 117
18

Seminarhaus mit 3 Seminarräumen in Maroldsweisach

  • Max. 74 Gäste
  • 100 m2 Größter Raum
  • 38 Zimmer
Alleinlage · ländlich

ÜVP ab € 52

ab 52,- €
pro Nacht
  • Franken-Akademie Schloss Schney
  • Unsere Akademie von oben
  • Unser großer Seminarraum mit Platz für bis zu 200
  • Seminarraum im Untergeschoss unseres Seminargebäud
  • Der Bürgermeistersaal im ehemaligen Rathaus für 50
  • Unser historischer Barocksaal für insgesamt 60 Per
  • Der Sängersaal im Schlossgebäude für bis zu 70 Per
  • Unser Schloss liegt idyllisch im Gottesgarten am O
  • Im angenehmen Ambiente unserer Schlosschänke biete
  • Unser Pavillon bietet die die Möglichkeit für Gril
11

Seminarhaus mit 7 Seminarräumen in Lichtenfels

  • Max. 120 Gäste
  • 250 m2 Größter Raum
  • 75 Zimmer
ländlich · ÖPNV-Anbindung

ÜHP ab € 66 • ÜVP ab € 84

ab 32,50 €
pro Nacht
16

Tagungshaus mit 13 Seminarräumen in Bad Alexandersbad

  • Max. 111 Gäste
  • 60 m2 Größter Raum
  • 64 Zimmer
ländlich · ÖPNV-Anbindung

ÜVP ab € 56 • ÜF ab € 32

ab 32,- €
pro Nacht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Foyer
  • Foyer
  • Empfangshalle
  • Seminarraum
  • Seminarraum
  • Seminarraum
  • Seminarraum
23

Bildungsstätte in Oberelsbach

  • Max. 72 Gäste
  • 100 m2 Größter Raum
  • 36 Zimmer
ländlich · Teamangebote · Freizeitangebot für Erwachsene · Freizeitangebot für Kinder · Outdoorangebot · ÖPNV-Anbindung · Programmangebote

ÜHP ab € 45 • ÜVP ab € 51 • TP ab € 38

ab 37,- €
pro Nacht
19

Seminarhotel mit 6 Seminarräumen in Selb OT Silberbach

3 Sterne DTV
  • Max. 155 Gäste
  • 56 m2 Größter Raum
  • 85 Zimmer
ländlich · ÖPNV-Anbindung

ÜHP ab € 39 • ÜVP ab € 49 • TP ab € 19

ab 29,- €
pro Nacht

Bayern

Berge, Brezeln, Lederhosen und Bier - Die Erwartungen könnten kaum eindeutiger sein, wenn das Reiseziel Bayern heißt. Gruppen die nicht gerade zur Oktoberfestzeit in den südwestdeutschen Freistaat reisen, können sich jedoch auf viele Entdeckungen jenseits des Klischees freuen. ... Bayern ist ein wahrer Schatz und seine Einwohner sind das Gold darin. Die Bayern pflegen quasi per Landesverfassung Kunst und Kultur, bewahren uraltes Brauchtum und Geschichte und ganz nebenbei prägen sie ein verbreitetes Bild der Deutschen im Ausland, sei es durch die einprägsamen Landschaftsräume, märchenhafte Schlösser oder das legendäre Reinheitsgebot.

Bayern - von Vielem immer etwas mehr

Im Freistaat Bayern, dem flächenmäßig größten deutschen Bundesland, das noch dazu mit der geringsten Arbeitslosenquote in Deutschland glänzen kann, gibt es eine solche Fülle an Attraktionen, dass Gruppenreisende vorab Interessenschwerpunkte festlegen sollten. Dies gilt insbesondere auch für Gruppenreisen, Vereinsausflüge oder andere gemeinsame Aktivitäten, für die Gäste in Bayern Gruppenunterkünfte, Veranstaltungsräume oder Gruppenhäuser buchen müssen. Die Auswahl an Tagungs- und Seminarhäusern ist genauso vielfältig, wie das Land. Natürlich setzt man in Bayern auf Tradition und findet deshalb zahlreiche Gruppenhäuser, die von den Inhabern liebevoll geführt werden. Als freundliche Gastgeber bringen sie ihre Erfahrung und ihr persönliches Engagement ein, um ganz individuelle Programme und Arrangements zusammenzustellen und ein Wohlfühlambiente für ihre Gäste zu schaffen. Ob Firmenfeier, Chor- oder Kirchenfreizeit - natürlich auch Familientreffen und Hochzeiten - bayerische Gruppenunterkünfte bieten für alles den richtigen Rahmen.
Firmenevents, Schulungen oder Betriebsveranstaltungen in einer persönlicheren Atmosphäre und in überschaubaren Veranstaltungsorten werden immer beliebter, denn Konferenzräume in kleinen Gruppenhäusern garantieren entspannte, erfolgreiche Veranstaltungen und voll ausgestattete Seminarräume bilden den idealen Rahmen für erfolgreiche Weiterbildungen und kreative Seminare.

Tagungshäuser in Bayern bieten Ruhe, Entspannung oder bunte Vielfalt

Teamevents, Schulungs- oder Betriebsfahrten finden jedoch längst nicht mehr nur im Innenbereich am Konferenztisch statt, selbst wenn die bayerischen Seminarhotels es an Gemütlichkeit nicht missen lassen – die Naturschönheiten locken und der Berg ruft. Es müssen auch nicht immer Berge sein - Chiemsee, Donau, Hintersee oder das „Land der tausend Teiche“ im Oberpfälzer Wald stehen für die Vielfältigkeit der Naturräume und der Möglichkeiten. Quirlige Betriebsamkeit und Besucherandrang herrscht natürlich in den großen Städten und Touristenzentren; Attraktionen von Weltruf sind naturgemäß auf den Besuch größerer Reisegruppen eingerichtet und werden gerade im Sommer gut frequentiert.
In den Tagungs- und Seminarhäusern ist es dennoch möglich, sich ganz nach Wunsch vollkommen aus dem Alltag herauszunehmen, sich auf sich selbst und die Gruppe zu konzentrieren. Yoga- oder Meditationsgruppen werden die Stille und Zurückgezogenheit finden, die nur kleine Gruppenhäuser bieten. Die Auswahl der Seminarhäuser kann gezielt nach der Anzahl der Teilnehmer erfolgen; die meisten Häuser sind für eine Gruppe exklusiv nutzbar und bieten folglich ungestörtes Arbeiten und Beisammensein. Gruppenhäuser in Bayern sind keine bloßen Zweckbauten, meist sind es mit viel Liebe zur Substanz und zu landestypischen Details umgebaute historische Anwesen, nicht selten in ruhiger Alleinlage oder in idyllischen Dörfern. Meditations- und Tagungsräume mit ungehindertem Blick auf weitläufige Gärten, grasende Kühe oder grandiose Alpenpanoramen sind ein Gewinn für jede Gruppenveranstaltung und lassen sich so nur in Bayern finden.

Erholung und Sport - Gruppenhäuser in Bayern laden ein

Die bayerische Alpenwelt ist zumeist geprägt durch ein aufregendes Wechselspiel von Bergen und Wasser, sei es im Chiemgau, im Berchtesgadener Land oder im Karwendel, fast überall kann man den Reiz dieser besonderen Kombination erfahren. So ist es möglich, dass Gruppenaktivitäten vom Surfen bis zum alpinen Wandern reichen, sowie solch unterschiedliche Angebote wie Paddeln, Höhlenklettern, Canyoning oder Mountainbiking auf der Alm umfassen können. Das flächenmäßig größte Bundesland Deutschlands hat, neben den Alpen, jedoch noch weitaus mehr zu bieten: der Bayerische und der Oberpfälzer Wald, die Naturparke Frankenwald und Altmühltal, Spessart und Fichtelgebirge haben alle ihren eigenen Reiz und wollen erkundet werden. Für aktive Gruppen, die das Outdoor-Abenteuer suchen, gibt es jede Menge Möglichkeiten. Es locken Angebote wie Klettersteige, Höhlenwandern, Sommerrodelbahnen oder tausende Kilometer Rad- und Wanderwege - nicht zu vergessen natürlich Ski- und Rodelspaß im Winter. Wer will, kann sich im Goldwaschen, Spurenlesen oder Bogenbau versuchen. In manchen Seminar- und Gruppenhäusern können Kurse oder Führungen gebucht werden, die auch einen regnerischen Tag zum Erlebnis machen.

Lernen, Tagen und Genießen in bayerischen Seminarhäusern

Bayern ist mit mehr als 1.100 Museen das museumsreichste Bundesland Deutschlands. In München, Nürnberg, Würzburg oder Augsburg haben Besucher die sprichwörtliche Qual der Wahl angesichts der reichhaltigen Ausstellungs- und Museenlandschaft. Aber auch in kleineren Städten und Dörfern wird Gästen manch Unerwartetes und Interessantes näher gebracht. So lohnt ein Besuch im Conditorei-Museum in Kitzingen, im Keramik-Museum in Weiden oder im Deutschen Hirtenmuseum in Hersbruck, wo man dieses uralte Gewerbe buchstäblich mit allen Sinnen erleben kann.
Wie das Land Bayern selbst, bieten die bayerischen Tagungs- und Gruppenhäuser zu jeder Jahreszeit einzigartige Ausblicke und Freiräume - entspannen und inspirieren zugleich. Wer seine Familienfeier oder sein Firmenevent individuell und exklusiv in einem Seminarhaus ausrichten und gestalten möchte, der wird gerade in Bayern aus einer Vielfalt wählen können, die keine Wünsche offen lässt.